8D Report | Reklamationsmanagement – Seminar | Schulung

Inhalte:
  • Grundlagen, Aufbau und Ziel von Reklamationsmanagement
  • Bausteine eines 8D Reports
  • Analysemethoden
  • 5 Why
  • ISHIKAWA
  • PDCA-Regelkreis
  • Maßnahmenmanagement
  • Wirksamkeitsprüfung
  • 8D Report – auf hohem Automotive Niveau
  • Kundenkommunikation
  • Grundkenntnisse der Fehlervermeidungsmethoden:
      APQP, FMEA, POKA YOKE, KAIZEN und Lieferantenmanagement
  • Praxis Workshops
Seminardauer:

2 Tage

Ihr Nutzen:

Erfolgreiche Unternehmen lernen aus Ihren Fehlern! In diesem 2-tägigen Seminar lernen Sie das richtige & konsequente Anwenden von 8D Reklamationsmanagement-Werkzeugen. Dies ist die Grundlage für das Steigen der Deckungsbeiträge Ihrer Produkte und der Kundenzufriedenheit.

Preis:

840,00 Euro pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.)
Teilnehmerunterlagen sowie Verpflegung (Getränke, Kaffeepausen und Mittagessen) im 4* Seminarhotel inklusive.

Abschluss:

Qualifizierte Teilnahmebescheinigung

Seminartermine:
  • 09.-10.12.2019 in Regensburg
  • 27.-28.01.2020 in München
  • 20.-21.04.2020 in Nürnberg

Was ist ein 8D Report?

Definition

8D Report ist eine systematische und ursachenbasierte Problemlösungsmethode. Die 8D`s bezeichnen die 8 Schritte (Disziplinen) zur nachhaltigen Problemlösung. Eine wesentliche Rolle kommt hierbei der Ursachenermittlung zu. Mit Hilfe von Methoden, wie ISHIKAWA und 5 WHY, können Grundursachen ermittelt werden. Der VDA hat hierzu ergänzend einen „Gelbdruck“ zur „Definition von Fehlerursachenkategorien für das 8D – Berichtswesen“ veröffentlicht.

Anwendungsbereich

Die 8D Methode eignet sich für die Bearbeitung von Kundenreklamationen, internen Reklamationen und Lieferantenreklamationen. In vielen Branchen, wie zum Beispiel der Automobilindustrie, ist die professionelle Anwendung des 8D Reports eine Voraussetzung zur Reklamationsbearbeitung. Richtig eingesetzt dient das 8D Reklamationsmanagement der Kundenbindung. Auch für interne Reklamationen, zeigt eine an das Unternehmen angepasste Methode, nachhaltigen Erfolg!

Grundlagen & Aufbau

  1. Teamdefinition
  2. Problembeschreibung
  3. Sofortmaßnahmen
  4. Ursachenanalyse
  5. Planen von Abstellmaßnahmen
  6. Maßnahmen umsetzten und Wirksamkeitsprüfung
  7. Fehlerwiederholung verhindern
  8. Würdigung der Teamleistung

Vorteile

  • Strukturierte Vorgehensweise
  • Flexible Anwendung
  • Ermittlung der Grundursache
  • Nutzung von internem Wissen
  • Lessons Learned
  • Kundenzufriedenheit

Schritte zur erfolgreichen Anwendung

  • Unterstützung durch das TOP Management
  • Methodenkenntnisse aufbauen
  • Kundenanforderungen klären
  • Unternehmens Werkzeugkasten aufbauen
  • 8D umsetzen und Wirksamkeitskontrolle
  • Monitoring
© Smart Quality Solution || designed by Signatus